Zeitgeschichte

Zwischen Wien und London

Sir George von Franckenstein war Österreichs Botschafter in London von 1920 bis 1938. Davor diente der Jugendfreund Hugo von Hofmannsthals an den kaiserlichen Gesandtschaften in St. Petersburg, Rom und Tokio. Seine Memoiren, die...lesen Sie mehr


Mein Vater Joachim von Ribbentrop

Am 16. Oktober 1946 wurde der deutsche Außenminister, Joachim von Ribbentrop, im Nürnberger Prozeß gegen die Hauptkriegsverbrecher wegen 'Vorbereitung eines Angriffskrieges' zum Tode durch den Strang verurteilt. Bis heute wird...lesen Sie mehr


Alternativen zu Hitler

Hornungs Studie schildert eingehend den Versuch Brünings und Groeners, das Verhängnis der nationalsozialistischen 'Stimmzettelrevolution' abzuwenden, sowie die Ursachen des Scheiterns dieses Versuches.lesen Sie mehr


Adolf Hitler, mein Jugendfreund

Dieses Buch ist das einzige authentische Lebensbild der Jugendzeit Adolf Hitlers, also der Jahre in Linz und Wien. Verfaßt vom einzigen Freund aus diesen Jahren, der mit Hitler nicht nur gemeinsam in die Schule gegangen war,...lesen Sie mehr


Hitlers Briefe und Notizen

Der berühmte Hitler-Biograph Werner Maser stellt in diesem Werk weit über 100 handschriftliche Dokumente Adolf Hitlers vor und analysiert sie im Hinblick auf dessen Denken. lesen Sie mehr


Der junge Hitler

Fundierte Einblicke in die bislang oft zu wenig beachtete Kindheit und Jugend Adolf Hitlers gibt diese Biographie - und korrigiert dabei auch manches Fehlurteil über die Wurzeln seiner Weltanschauung, zu deren Entstehung freilich...lesen Sie mehr


Wunschkonzert

Auch mehr als sechs Jahrzehnte nach ihrem Entstehen haben Schlager wie 'Kann denn Liebe Sünde sein?' nichts von ihrer Faszination eingebüßt. Vergessen ist aber weitgehend der geschichtliche Hintergrund, vor dem diese populären...lesen Sie mehr


Treffer ###SPAN_BEGIN###%s bis %s von ###SPAN_BEGIN###%s